Bild mit 2 Figuren, welche über Dosen mit verschlungenen Schnüren miteinander reden

Termine:
jeden 2. Donnerstag im Monat

Dauer:
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kosen incl. Handout und Tagungsgetränken:
50,00 Euro

Teilnehmeranzahl:
maximal 8 Teilnehmer

Die Kommunikationsstärke im Berufsalltag ist vor allem: Reden, argumentieren, verhandeln, präsentieren. Das Zuhören kommt dabei zu kurz!

Denn erst, wenn Sie den anderen und seine Motivation wirklich verstanden haben, können Sie gezielt auf das Gesagte eingehen. Wer zuhört, zeigt Wertschätzung und Respekt, erzeugt eine Verbindung zum Gegenüber, erfährt mehr und ist fokussierter. In diesem Seminar lernen wir, Zuhören gezielt zu verwenden, um Ihre Argumente besser platzieren zu können.

Anmeldung zum Seminar:

Nächster Termin:
Freitag 20.03.2020 (Achtung, kein Donnerstag)

Seminar fällt aus

„Sie können sich bei Interesse gerne über das Formular anmelden, wir informieren Sie dann, wann der nächste Seminartermin ist“

Bankverbindung
Bank für Sozialwirtschaft
BIC : BFSWDE33LPZ
IBAN: DE59 8602 0500 0001 4262 00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzbestimmung mit den Angaben zur Verwendung von Cookies konnen Sie unter Weitere Informationen einsehen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen